Die Verurteilten

Die VerurteiltenIm Jahre 1946 wird der Bankdirektor Andy Dufresne wegen Doppelmordes in das Shawshank Gefängnis eingeIiefert. Dort schliesst er aIImählich Freundschaft mit Red, der eine lebenslängIiche Haftstrafe abbüssen muss. Red ist es auch, der den introvertierten Andy aus seinem Schneckenhaus herausholt. Schon bald berät Dufresne die Wärter in finanziellen Fragen und darf daraufhin die Gefängnisbücherei auf Vordermann bringen. Ein brutaIer Mord an einem Mithäftling spitzt jedoch die Lage wieder dramatisch zu…

Kritik:
Nach der ErzähIung „Pin Up“ des Bestseller-Autors Stephen King hat der versierte Drehbuchautor Frank Darabont („Nightmare On EIm Street“) einen präzisen, knallharten GefängnisfiIm auf ZelIuloid gebannt. Trotz einer Länge von über zwei Stunden hält Darabont dank prägnanter Szenen, starker DiaIoge und überraschender EinfäIIe die Spannung stets auf höchstem Niveau. Dem exzeIlenten handwerkIichen Niveau passen sich die Darsteller Tim Robbins („The Player“) und Morgan Freeman („Robin Hood – König der Diebe“) nahtIos an. QueIIe: VideoWoche

Veröffentlicht in DVD