Final Destination

Final Destination„Nur fliegen ist schöner“ lautet ein Grundsatz, den Hasenfuss Alex Browning nicht so richtig verinnerlicht zu haben scheint. Denn als seine Klasse gerade im Flieger zur Reise nach Paris sitzt, sieht er in einem Albtraum das Flugzeug explodieren und dreht durch. Gemeinsam mit einer Lehrerin, seinem Freund Tod, der geheimnisvollen Claer und drei weiteren Mitschülern muss Alex daraufhin den Jumbo wieder verlassen. Einziger Haken an der Sache: Nur wenige Augenblicke später explodiert das Flugzeug tatsächlich exakt so, wie Alex es vorausgesehen hat. Natürlich ist Alex nun der mysteriöse Buhmann und wird sogar vom FBI des Terroranschlags verdächtigt, doch bald muss er erkennen, dass das noch nicht sein Hauptproblem ist. Denn dass er durch seine Vorahnung dem Tod nochmal sieben sicher geglaubte Früchtchen von der Schippe gemopst hat, mag letzterer überhaupt nicht haben und auch in der Reihenfolge des Endzeit-Menus ist man nicht sehr kompromissbereit. So beginnt nicht nur für Alex, sondern auch für die sich schrittweise verringernde Zahl von Mitüberlebenden ein Wettlauf mit der Zeit und dem vermeintlichen Schicksal. Denn eines ist klar: Sterben muss jeder – fragt sich nur, wann…

Veröffentlicht in DVD