Was sie schon immer über Sex wissen wollten

Ganz konkrete Antworten gibt Woody Allen in „Was Sie schon immer über Sex wissen wollten aber bisher nicht zu fragen wagten“.
Der Film aus dem Jahr 1972 war einer der ersten, der die eben ausgebrochene sexuelle Revolution feierte und zugleich auf die Schippe nahm. Wirken Aphrodisiaka? Was ist Perversion? Was geschieht während der Ejakulation? Diese und andere Fragen werden in sieben Episoden endgültig geklärt. Viele Szenen und Figuren des Films gelten längst als Klassiker der Hochkomik: der Hofnarr, der seine Finger im Keuschheitsgürtel der Königin verklemmt, der Arzt, der sich in ein Schaf verguckt, der wahnsinnige Sexualwissenschaftler vom Typ Frankenstein, aus dessen Labor ein monströser KillerBusen entfleucht, die todesmutigen Spermien kurz vor dem Sprung ins Unbekannte oder das lustige Ratespiel „Was bin ich für ein Perverser?“.
All das geniesst bei eingefleischten Woody Allen Fans seit je her Kultstatus.

Veröffentlicht in DVD