Ubuntu upgraden

Nun habe ich Zeit gefunden, mein Ubuntu endlich upzudaten. Dabei ist mir auch noch aufgefallen, dass ich noch mit der Version 6.06 arbeitete…

Ein Upgrade auf die neueste Version konnte ich mit folgendem Befehl im Terminal ausführen:

"sudo update-manager -c" 

Anschliessend lief alles „wie geschmiert“.
Einzig ein paar Mal musste ich bestätigen, dass irgendwelche Files mit neuen Werten überschrieben werden sollen. Das habe ich dann auch jeweils machen lassen.

Nun freu ich mich, dass alles geklappt hat und das System ohne Probleme gestartet ist. Auch alle meine Daten sind noch da! Lächeln

Wahrscheinlich nächste Woche werde ich dann noch den Upgrade auf die Version 7.04 machen.