Keinen Fenstermanager mehr in ubuntu

Plötzlich war er weg – die Fehlermeldung war nicht so aufschlussreich: Wenn ich unten links auf den Desktop klickte, kam die Meldung: „Ihr Fenstermanager unterstützt den ‚Desktop anzeigen‘-Knopf nicht oder Sie verwenden momentan keinen Fenstermanager,“

Na ja, die Lösung des Problems habe ich dann relativ schnell im Ubuntuuser-Forum gefunden:

„Metacity“ war nicht eingestellt…

Einfach in die Konsole wechseln und folgendes eingeben:

metacity

Voila – der Fenstermanager lief wieder wie gewohnt.