Komitee Familienchancen ist nun ein Verein

Das Komitee «Familienchancen», welches mit einer Petition die Gleichstellung eingetragener Paare und ihrer Kinder mit Ehepaaren erreichen will, ist neu ein Verein.

Beitreten können alle, welche das Anliegen unterstützen. Familien zahlen 40 Franken, Einzelpersonen 50, Kollektive 180 Franken und Nichtverdienende 20 (Einzahlung auf Konto 60-455120-6, Familienchancen, Postfach 7510 3001 Bern).

Die Petition fordert den Bundesrat und das Parlament auf, gesetzliche Lösungen zu erarbeiten, welche

  • Kindern, ungeachtet der sexuellen Orientierung ihrer Eltern, die vollen Rechte garantieren.
  • Erwachsenen, ungeachtet ihrer sexuellen Orientierung und ihres Zivilstandes, die gleichen Chancen geben, sich als Eltern für das Wohl eines Kindes einzusetzen, wann immer dies für das Kind die beste Lösung darstellt.

Petitionsbögen können ab dem Internet geladen (www.familienchancen.ch) oder bei info@familienchancen.ch bestellt werden.

Newsletter Pink Cross