Doodle abschliessen

Doodle schätze ich sehr. Vor allem besticht der Dienst mit der Einfachheit, mit mehreren Teilnehmern einen Termin zu finden.

Ebenfalls hat Doodle eine coole Funktion: Es lässt sich bspw. mit dem Googlekalender verknüpfen.
Trage ich mich nun in einen Doodle ein, kann ich mir die provisorischen Termine gleich in meinen Terminkalender eintragen. Diese sind dann schlussendlich natürlich auch auf meinem Iphone zu finden.

Nun kommt aber ein Problem: Ist ein Termin gefunden, wird dieser nur per E-Mail kommuniziert. Somit bleiben aber auch die provisorisch eingetragenen Termine in meinem Kalender und ich weiss womöglich nicht mehr, welcher Termin abgemacht wurde.


Natürlich hat Doodle auch daran gedacht und die folgende Funktion eingerichtet: "Abschliessen".
Wird der Doodle abgeschlossen, werden dann die provisorischen Termine in meinem verbundenen Kalender gelöscht und der definitive als "Doodle-Termin" eingetragen.
(Schön ist natürlich, wenn in Doodle nicht nur der Tag für die Terminsuche bestimmt wird, sondern auch die Uhrzeit; aber das ist ein anderes Thema.)

"Wie schliesse ich nun einen Doodle ab?" werde ich oft gefragt.

Hier eine kleine Anleitung:

Zuerst muss ich mich in Doodle einloggen. Habe ich ein entsprechendes Doodle-Konto, muss ich oben auf "MyDoodle" klicken.

Habe ich kein Doodle-Konto muss ich auf den per E-Mail erhaltenen Administrations-Link klicken.

Den entsprechenden Doodle auswählen (entfällt, beim Klick auf den Administrationslink) und den Reiter "Verwaltung" öffnen.

Nun auf "Abschliessen" klicken.

 

 Doodle schlägt mir nun vor, welches der am geeignetste Termin ist und setzt bereits ein Häkchen rein in die entsprechende Checkbox.

Es können übrigens auch mehrere Daten ausgewählt und fixiert werden.

Nun nur noch auf "Speichern" klicken und der Doodle ist abgeschlossen.

Nützliche Links: