Mailkonti in Thunderbird sortieren

Folder Tools
Folder Tools
Seit ich vermehrt mit IMAP für meine Mails arbeite, wird die Liste der Mailkonti in der Liste in Thunderbird immer länger.

Die Liste kann in der Standardversion von Thunderbird ohne Erweiterung nicht sortiert werden.
Um dieses Problem zu lösen, habe ich mich schnell auf die Suche gemacht und bin auf die Erweiterung "Folderpane_Tools" gestossen.

Dieses Add-on einfach installieren und die Reihenfolge der Mailkonti kann nach individuellen Wünschen sortiert werden.

Cooles Tool.

Dropbox – ein super Tool für die Teamarbeit

Dropbox
Dropbox
Wir von der HAB sind für die Teamarbeit auf die Dropbox umgestiegen.
Hier kannst du dir einen Account zulegen und Dateien mit anderen Leuten synchronisieren.

Das geht so, dass du dir, nach dem Account anlegen, ein kleines Programm auf deinem PC installieren musst/kannst.

Nun hast du einen Ordner „Dropbox“. Alle Dateien und Ordner, welche dort drin sind, werden automatisch auf den Server von Dropbox synchronisiert. Das heisst, du hast sozusagen eine Sicherheitskopie auf dem Server von Dropbox. Du kannst nun auch online zugreifen, überall, wo du Internet hast.

Weiterlesen Dropbox – ein super Tool für die Teamarbeit

«Facebook ist gefährlich»

Facebook erhebt neu selbst nach der Auflösung von Nutzer-Accounts Anspruch auf die Weiterverwendung von Bildern und Texten. Die Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnetz sind verärgert.

Nach der Änderung der Nutzungsbedingungen kann das weltweit grösste soziale Netzwerk nun auch nach der Löschung eines Nutzer-Kontos die von den Mitgliedern geschaffenen Inhalte «nutzen, kopieren, veröffentlichen, streamen, speichern, aufbewahren, scannen und umformatieren». So steht es seit dem 4. Februar in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Die Nutzung der von den aktiven Mitgliedern gelieferten Inhalte war Facebook bereits nach den alten Nutzungsbedingungen erlaubt.

Weiterlesen «Facebook ist gefährlich»

Was Google alles über mich weiss…

Der IT-Konzern sucht nach persönlichen Daten, das ist nicht neu. Aber welcher Dienst hat welche Informationen von Ihnen? Ein Datenschützer-Blog hat eine Übersicht gefertigt.

Daten sind das Zahlungsmittel im heutigen Informationszeitalter. Der Suchmaschinengigant Google versteht dieses Geschäft wie kein anderer Konzern und pflegt sein Image als welt- und menschenverbundenes Unternehmen, das sich für die Gesellschaft engagiert, indem es Programme und Services kostenlos zur Verfügung stellt. Völlig kostenlos sind die Programme freilich nicht, denn der Nutzer bezahlt mit seinem persönlichen Daten- und Webnutzungsprofil.

Lies den ganzen Text in der BZ

Und wieder einmal: Kassensturz über den „Schnüffler Google“

„Google betreibt mittlerweile rund 70 Internet-Dienste. Was viele nicht wissen: Google ist der eifrigste Datensammler der Welt. «Kassensturz» deckt auf: Viele Schweizer Websites liefern Daten an Google, ohne es zu deklarieren. Ein Experte sagt, wie Internet-User ihre Privatsphäre schützen können.“

Ein Bericht des Kassensturzes vom 11.11.2008

Firefox: Web Developer Toolbar

Heute bin ich im Web auf eine interessante Erweiterung für Firefox gestossen:
„Web Developer“

Mit dieser Erweiterung lassen sich alle Daten einer aufgerufenen Seite anzeigen (je nachdem, was man angezeigt haben will).

So lassen sich z.B. CSS-Style-Informationen, Passwörter auslesen und noch vieles mehr.

Die Erweiterung lässt sich mittels „Extras/Add-ons“ herunterladen.

Facebook

So, jetzt hat es mich auch mal Wunder genommen, wie Facebook funktioniert und auch mal einen Account eingerichtet. In unserem Betrieb gibt es einige Leute, die von unserem Team dabei sind und so geschwärmt haben von den vielen Möglichkeiten dieses Tools oder Netzwerks.

Nun habe ich also auch einen und bin eigentlich erstaunt, wie einfach das Ganze geht. Ist spannend, wie viele Leute man kennt…
Mal sehen, was das Tool noch alles zu bieten hat.

Tausche DVDs, CDs

Exsila Ich habe seit gestern einen Exsila-Account, mit dem ich meine DVDs zur Verfügung stelle, an denen ich nicht so sehr hänge…

Das Tool ist wirklich sehr einfach und clever.
Viele Leute bieten auf diesem Portal ihre DVDs und CDs an.

Lust reinzuschauen? Klick auf das Logo…