Access: Fehlermeldung im Feld statt Inhalt

Heute habe ich wieder mal nach einer Lösung gesucht, diesmal aber in Access:

Aus einem Unterbericht in einem Hauptbericht möchte ich Daten beziehen, welche ich in einem Feld im Hauptbericht verwenden will.
Nun erscheint aber immer wieder – je nachdem, ob das Feld im Unterbericht befüllt ist oder nicht – die Fehlermeldung „#Fehler!“.

Im Internet habe ich dann den sehr hilfreichen Hinweis gefunden, dass man die Fehlermeldung wie folgt abfangen soll:

=Wenn(IsError([Formulare]![Artikeldaten]![Preis]);Null;[Formulare]![Artikeldaten]![Preis])

Das Zauberwörtchen liegt hier in „IsError“. So klappte das nun perfekt.

Gefunden auf der Webseite: https://support.microsoft.com/de-ch/kb/509133